Catoshop

Catoshop

Open Source Shop System

Catos Funktionen und Module

Die hier beschriebene Zusammenstellung der Funktionen und Module stellt nur eine Auswahl dar und ist nicht vollständig. Catoshop wird laufend um Module und Funktionen erweitert.

Kostenfreie Funktionen und Module Kostenfreie Module

  • Mehrsprachig
    Sowohl alle Produktbeschreibungen, als auch die Benutzeroberfläche ist mehrsprachig angelegt. Die Übersetzung kann im Backend über spezielle Tools für Übersetzer erfolgen.

  • Mehrwährungsfähig

  • Kategorien in mehreren Ebenen

  • Artikel mit Attributen
    Selbst definierbare Attributstypen, Bepreisung optional bis auf Attributebene.

  • Kampagnen
    Fassen Sie Produkte in Kampagnen zusammen und bieten Sie diese an exponierten Stellen in Ihrem Shop an.

  • Newsletter
    Schnittstelle zum Cato-Newsletterdienst. Schnittstellen zu Dritten Newsletteranbietern derzeit in Bearbeitung.

  • Layout
    Templatebasierte Layouts. Das mitgelieferte Cato-Standardtemplate lässt sich im Backend ohne Programmierung anpassen.

  • Top-Ten

  • Contents

  • Steuerberechnung
    Die Steuerberechnung ist modularisiert und kann deswegen leicht durch andere Algorithmen ersetzt oder ergänzt werden.

  • Tracking
    Einfacher Einbau fremder Tracking-Codes.

  • Gutscheine
    Wert- oder Prozentgutscheine, Import von Gutscheincodes, Kundenspezifische Gutscheine, Begrenzung der Einlösezeit.

  • Zuletzt besuchte Produkte

  • Verwandte Produkte, alternative Produkte, neue Produkte

  • Download-Produkte

  • Sonderangebote

  • Erfassung von Bestellungen im Backend

  • Kommissionierung für Lagerentnahme/Packen

  • Produktbewertungen

  • Google Merchant Feed

  • eKomi-Schnittstelle (auf Anfrage)

  • Import von Zahlungsinformationen bei Vorkassebestellungen (auch ESR für die Schweiz)

  • SEO-Kettenverwaltung
    Automatisches Nachhalten geänderter suchmaschinenfreundlicher Links.

  • Verschiedene Massendatenbearbeitungen
    Versanddokumente drucken, Massenpreisänderungen, Statusänderungen, etc.

  • Derzeit implementierte Zahlungsmodule
    Neue Zahlungsmodule werden kundengetrieben auf Anfrage ständig entwickelt. Derzeit sind folgende Zahlungsmodule vorhanden: Paypal, Heidelpay, Skrill (in Bearbeitung), Klarna, Billpay, Telecash, Secupay, Ingenico, Sofortüberweisung, Vorkasse.

  • Derzeit implementierte Versandmodule/Versandschnittstellen
    Neue Versandmodule und Versandschnittstellen werden kundengetrieben auf Anfrage ständig entwickelt. Derzeit sind folgende Versandmodule vorhanden: DHL, Mailcomm, DPD Dateidownload, Selbstabholung.

 

Kostenpflichtige Zusatzmodule Zahlungspflichtige Module

  • Amazon-Schnittstelle

  • eBay-Schnittstelle
    (wegen Update z.Zt. in Bearbeitung)

  • Warenwirtschaft
    Mehrere Läger, Einkaufsdisposition per Forecast oder per Bestellung, Kommissionierung, Bestandsüberwachung, etc.

  • Billpay-Bezahlschnittstelle

  • DHL Easylog und Intraship

  • WiSO-Kaufmann-Schnittstelle (auf Anfrage)

  • Multishop
    Die Multishopfähigkeit ist funktional und datentechnisch bis auf Datenbanktabellenebene und mit separaten Berechtigungen konsistent, vollständig und durchgestochen ausprogrammiert.